Die öffentliche Verwaltung muss reformiert werden

Veröffentlicht am: 24/04/2021

INTERVIEW: Die Finanzrechtsexperten Peter Hilpold und Walter Steinmair über stark steigende Staatsschulden und mögliche Auswirkungen auf künftige Generationen

Italiens Ministerpräsident Mario Draghi hat ein Rekorddefizit und Rekordverschuldung angekündigt, blickt aber dennoch optimistisch in die Zukunft. Ist dieser Optimismus im europäischen und internationalen Kontext berechtigt? Darüber sprechen die Finanzrechtsexperten Peter Hilpold und Walter Steinmair im „Dolomiten“ – Interview.

Als PDF herunterladen